Liebe Interessierte, Freund*innen und Förder*innen der ZWICKmühle!

Gute Neuigkeiten: die neuen Regelungen geben uns wieder Möglichkeit zu einigen Veranstaltungen in persona. Wir freuen uns nun endlich wieder Angebote machen zu können. Danke an alle engagierten Mitarbeiter! Weiterhin wird es auch online-Treffs geben.

Die digitalen Treffs finden, wenn im Veranstaltungsplan nicht anders angegeben, über https://meet.ffmuc.net/ statt, einem freien Portal für Videokonferenzen. Für eine Teilnahme, klickt, wenn im Veranstaltungsplan nicht anders angegeben, einfach den Link https://meet.ffmuc.net/ZWICKmühleDD. Wir freuen uns auf Euch!

Wer uns weiterhin unterstützen möchte, kann das gern mit einer Überweisung auf das u.g. Konto tun (in der Fußzeile der Website). Spendenbescheinigungen können wir erst für Zuwendungen ausstellen, die ab dem 01.01.2021 bei uns eingegangen sind.

Bleibt gesund und nachbarschaftlich!
Bis bald!

Eure ZWICKmühle!


Herzlich Willkommen!

... auf der Website der ZWICKmühle - Nachbarschaftsinitative Dresden-Plauen.
Außerhalb des Internets findest du uns auf der Zwickauer Straße 162 in 01187 Dresden.
Für mehr Infomationen schau dich einfach auf dieser Website um. Folgend findest du unsere aktuellen Veranstaltungen.

Juhu September!

Corona ist noch nicht vorbei, daher möchten wir euch bitten, dass ihr euch bei unseren Veranstaltungen weiter an die bestehenden Corona-Regeln haltet.
Beachtet auch, dass einige der Veranstaltungen trotzdem noch online stattfinden.
Wir freuen uns auf euch!

Die festen wöchentlichen Termine:

  • Montags _ 16.00 - 18.00 Uhr: Fahrrad-Repair-Café
    Das können wir leisten:
    - Kleinstreparaturen (z.B. Reifen flicken, Bremsen einstellen, Kette ölen usw.)
    - Einschätzung des Reparaturbedarfs
    - Beratung für Teilekäufe
    - Vermittlung an andere (Selbsthilfe-) Werkstätten (wenn erforderlich)
    Das Fahrrad Repair-Café findet vor der ZWICKmühle statt.

September-Termine:

  • Fr, 3. September _ 16.00 - 18.00 Uhr: Entdecker-Club
    Von, mit und für Kinder im Alter von 6-10 Jahren. Gemeinsam in die Natur gehen, sie entdecken, Experimente machen und das machen, was den Kindern sonst noch so Spannendes einfällt!
    Treff vor der ZWICKmühle.
  • Sa, 4. September _ 10.00 – 13.00 Uhr: Aktion: Müll sammeln
    Immer wieder stört uns der Müll, der um den Hohen Stein und die Wiesen herumliegt. Wir laden Euch ein, mit uns zusammen loszulegen und unsere Umgebung von Müll zu befreien.
    Treff: 10 Uhr an der Sternwarte
  • Sa, 11. September_ 19.30: Konzert mit Paula Peterssen
    Eine Stimme. Eine Gitarre. Eine Geschichte. Mehr braucht ein guter Song manchmal nicht und genau das weiß die Dresdner Musikerin. Ihr Hauptaugenmerk liegt dabei immer auf ihren deutschsprachigen Texten, die vor melancholischer Lebensfreude nur so strotzen. Das und ihre unverkennbar ehrliche Stimme machen Paula Peterssen zu einer Musikerin, der man einfach zuhören muss. Aber überzeugt euch selbst und kommt zum Konzert. Eine Stimme. Eine Gitarre. Eine Geschichte. Mehr braucht ein guter Song manchmal nicht und genau das weiß die Dresdner Musikerin. Ihr Hauptaugenmerk liegt dabei immer auf ihren deutschsprachigen Texten, die vor melancholischer Lebensfreude nur so strotzen. Das und ihre unverkennbar ehrliche Stimme machen Paula Peterssen zu einer Musikerin, der man einfach zuhören muss. Aber überzeugt euch selbst und kommt zum Konzert.
  • So, 12. September _ 17.00 - 20.00 Uhr: Silent Disco (mit Anmeldung)
    Yeah! Die Kopfhörerparty vor der ZWICKmühle geht in die 2. Runde mit
    DJ Jens Georgi (Balkan, Soul, Swing)
    DJ Vinz Wonder (Drum and Bass)
    DJ Sun'Fire (Rock)
    DJ GXY (Electronic, House)
    Eventuelle Restplätze bitte per  Mail erfragen.
    Bitte bringt an dem Tag einen tagesaktuellen negativen Covid-19 Test, oder euren Impf- oder Genesenenausweis mit, damit wir alle sicher und unbeschwert tanzen können. Für eine kurze Einführung zu Beginn und die Übergabe der Kopfhörer solltet ihr eine Maske tragen, tanzen könnt ihr dann ohne, aber bitte mit ausreichend Abstand.
    Solidarischer Unkostenbeitrag:
    3 € für Kinder, Studierende und die, die gerade nicht so flüssig sind
    8 € für die, die teilen können und wollen
    sonst 6 € p.P.
    Die Entscheidung liegt bei euch.
  • Do, 23. September _ 20.00 - 22.00 Uhr: Mandala malen (online)
    Das Wort Mandala stammt aus dem Sanskrit und steht für Kreis, um den sich alles dreht. Es ist ein Bild aus verschiedenen Formen, Figuren oder Wesen, die sich um den Mittelpunkt konzentrieren. Lasst uns gemeinsam kreativ sein und online Mandalas malen.

    Ihr benötigt:
    - Zeichenkarton
    - Zirkel
    - Bleistift
    - Radiergummi
    - Geodreieck
    - Fineliner (ich bevorzuge schwarz, alle anderen Farben sind natürlich auch möglich)
    - Buntstifte (falls ihr euer Mandala noch ausmalen möchtet)

    Nehmt euch die Zeit mit einer Tasse Tee und lasst uns gemeinsam beim Mandala malen entspannen. Ich freue mich auf euch!

    Klicke auf den folgenden Link, um dem Treffen beizutreten:
    https://meet.ffmuc.net/ZWICKmühleDD
  • Fr, 24. September _ 16.00 - 18.00 Uhr: Entdecker-Club
    Von, mit und für Kinder im Alter von 6-10 Jahren. Gemeinsam in die Natur gehen, sie entdecken, Experimente machen und das machen, was den Kindern sonst noch so Spannendes einfällt!
    Treff vor der ZWICKmühle.

!Vorankündigung für den Oktober!

Wir freuen uns sehr Euch dieses Konzert ankündigen zu können:
So, 03. Oktober
_ 18.00 - 19.00 Uhr: Konzert mit Orion Walsh
Orion Walsh aus Lincoln/Nebraska war früher mal Sänger der US-Poppunk-Band "slow coming day" und macht jetzt aber schon länger sein Solo-Ding: Wunderschöner Country/Americana-Sound, Johnny Cash in jung! Zum wiederholten Mal auf Europa-Tour, hat er dieses mal seine neue Platte „So many places to see" im Gepäck.  

Hier der Titelsong als Video:  https://www.youtube.com/watch?v=Ezwy4Mymqrc

Mehr Infos unter: 

www.orionwalsh.com

Wir sehen uns! Bleibt gesund und nachbarschaftlich!

Eure ZWICKmühle